Nov 112012
 

Seit gestern ist neue Version der Lauftagebuch-Software Runalyze auf meinem Server installiert. Wer Lust hat, darf sich anmelden; völlig kostenlos und unverbindlich: Logbuch

Die folgenden Features kamen neu hinzu:

  • Diagramme können per Doppelklick als *.png abgespeichert werden
  • Bereich im Diagramm markieren liefert Durchschnittswerte
  • Datenbank-Export/Import (z.B. eine lokale Version in die Online-Version integrieren)
  • OSM-Karten
  • Wochen/Monatsansicht als öffentliche Liste (hier verlinke ich auf vorhandene Listen, wenn gewünscht: Listen)
  • Pulsanzeige: % HF-Reserve
  • Import: *.slf (Sigma)
  • Formkurve: Gesamtüberblick
  • einzelne Trainings können für den VDOT ignoriert werden
  • Man kann seinen eigenen Account löschen
  • die Dauer des aktuellen Streaks kann im Statistiken-Plugin angezeigt werden

Und das wurde alles verbessert:

  • Trainingsanzeigen (welche Diagramme etc.) werden gespeichert
  • Zwischenzeiten können einfacher eingetragen werden
  • Zwischenzeiten sind auch für normale Dauerläufe verfügbar
  • deutlich schnellere Trainingsanzeige
  • die Formulare in der Konfiguration werden einzeln gespeichert
  • nach Formulareingaben (Konfiguration, Gewicht, …) werden nur die betroffenen Inhalte neugeladen
  • fehlerhafte Imports (bei XML-Problemen) werden gespeichert
  • Ausreißer im Pace-Diagramm können für die y-Achse ignoriert werden
  • die y-Achse im Pace-Diagramm kann umgekehrt werden
  • die Fehler-Toolbar wurde verbessert

Friedi

Der Autor:
Seit ich endlich wieder ein Gewicht von ca. 80 kg habe, macht mir das Laufen wieder richtig Spaß. Das erste große Ziel war der Halbmarathon beim 2013er Weltkulturerbelauf; das lief hervorragend. Was jetzt kommt, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht. Ist aber auch egal, da ich ohnehin einfach weiter machen werde. Mir geht es super seitdem ich regelmäßig Sport treibe und das soll auch in Zukunft so bleiben. Hier gibt es mehr über mich.

  One Response to “Neue Version des Lauftagebuchs installiert”

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(benötigt)

(benötigt)