Apr 102013
 

Seit einiger Zeit ist die Lauftagebuch-Software Runalyze auf meinem Server installiert. Ich persönlich weiß es mittlerweile zu schätzen, wenn man sein Training gut dokumentieren kann und die Software kann auch GPS-Daten aus Garmin-Geräten einlesen. Was die Software kann, habe ich hier schon einmal zusammengefasst.

Wer Lust hat, darf sich anmelden; völlig kostenlos und unverbindlich: Logbuch – Registrierung

Feb 182013
 

Ich habe gerade wieder ein paar Wettkampftermine in den Kalender eingestellt und dabei habe ich mich gefragt, ob ihr dieses Kalender-Feature eigentlich schon entdeckt habt?

Vor doch schon einiger Zeit habe ich einen Google-Kalender für Lauftermine angelegt und diesen In Runner’s Blog eingebunden, damit die Termine auch jeder sehen kann. Der Kalender wird über das Menü aufgerufen (Seiten -> Kalender).

Kalender im Menü

In dem dann erscheinenden Kalender kann man aus verschiedenen Ansichten wählen. Zur Verügung stehen z.B. die Monatsansicht und die Terminübersicht.

Monatsansicht  Terminübersicht

Zusätzlich ist im rechten Teil der Runner’s Blog-Seite eine Countdown-Übersicht (die jedoch unabhängig vom Kalender von mir befüllt wird). Dort bekommt man recht schnell einen Überblick über anstehende Wettkämpfe.

Countdown

Wenn ihr also einen neuen Termin habt, sagt mir bitte bescheid und gebt mir ein paar Infos mit, dann kann ich alles in den Kalender einstellen. Wer Lust hat, kann das gerne auch selbst direkt in den Google-Kalender eintragen, wozu dann aber ein Google-Konto notwendig ist.

Über Feedback zu diesem Feature würde ich mich wirklich freuen!

Nov 182012
 

Die neue Runalyze Version 1.2 hat ja einige Neuerungen bekommen. Unter anderem ist es in der aktuellen Version möglich, nicht nur einzelne Trainings zu veröffentlichen, sondern auch Trainingslisten, also eure Tagebücher.

Da ich weiß, dass es nicht immer ganz einfach ist, irgendwelche Neuerungen auch zu finden, habe ich ein kleines und hoffentlich verständliches Tutorial geschrieben und veröffentlicht: Einstellungen der Privatsphäre und veröffentlichen der Trainingsliste

Falls gewünscht, trage ich den öffentlichen Link zu eurem Tagebuch auf der Seite Tagebücher ein. Ich habe bereits drei Stück eingetragen, allerdings funktionieren die Links nur, wenn die Listen auch freigegeben wurden. Fall jemand seinen Eintrag wieder weg haben will, bitte einfach bei mir melden.

Generell veröffentliche ich die Tutorials zukünftig auf der Seite Anleitungen. Falls ihr Anregungen für nötige Tutorials habt oder Verbesserungen an bestehenden Tutorials, bitte unbedingt bescheid geben.